VBA – Excel – Automatische Formelberechnung ein- und ausschalten

Bei komplexen Excel-Tabellen ist es oft nachteilig, wenn während des Schreibens von Daten in das Tabellenblatt die Datenberechnung aktiv ist. S-Verweise und andere Regeln werden mit jedem neuen Datensatz ausgeführt und verlangsamen den Generierungsprozess.

Excel bietet dafür an, die Formelberechnung einfach manuell zu deaktivieren:

Formelberechnung Ein- und Ausschalten

Um die Berechnung vor der automatischen Tabellenbefüllung mit VBA Ein- und Auszuschalten, gibt es ein einfaches Kommando in VBA:

' Einschalten der Formelberechnung

 Application.Calculation = xlCalculationAutomatic 

' Ausschalten der Formelberechnung

 Application.Calculation = xlCalculationManual 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die folgende Rechenaufgabe, um zu zeigen, dass Sie kein Bot sind. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.