Aktive Terminalserver Sitzungen loggen

Bei einem alten Arbeitgeber gab es Heimerfasser, welche von zu Hause aus auf unseren Terminal Servern gearbeitet haben.

Abrechnungstechnisch gab es manchmal Unstimmigkeiten, was dazu führte, dass ich nachweisen musste, dass ein Heimerfasser zu einer bestimmten Zeit gearbeitet hat oder nicht.

Dafür habe ich die aufgebauten Verbindungen zu einem Terminal Server mitgeloggt. Für die Umsetzung nutzte ich den Befehl

query session

SITZUNGSNAME BENUTZERNAME ID STATUS TYP GERÄT
deuser 0 Getr. rdpwd
rdp-tcp 65536 Abhör. rdpwd
console 4 Verb. wdcon
>rdp-tcp#114 administrator 17 Aktiv rdpwd
SB018 19 Getr. rdpwd
rdp-tcp#115 VFGHE01 23 Aktiv rdpwd
sb035 2 Getr. rdpwd
rdp-tcp#111 VFGHE13 24 Aktiv rdpwd
rdp-tcp#113 vfghe02 18 Aktiv rdpwd
rdp-tcp#101 VFGHE10 8 Aktiv rdpwd
sb045 10 Getr. rdpwd
rdp-tcp#104 VFGHE23 3 Aktiv rdpwd
rdp-tcp#112 VFGHE08 5 Aktiv rdpwd

Den Output dieses Befehlt habe ich geparst und in eine CSV-Datei angehängt:

13.06.2007 17.18 Uhr ; sb007 ; aktiv
13.06.2007 17.18 Uhr ; sb027 ; aktiv
13.06.2007 17.18 Uhr ; vfghe06 ; getr.

Das PHP-Skript dazu könnt ihr hier herunterladen.

DOWNLOAD Skript  (Der link ist leider down – ich habe das Originalskript leider nicht mehr gefunden. Sorry)

One Reply to “Aktive Terminalserver Sitzungen loggen”

  1. Hallo Matthias,

    wäre es möglich, dass du das Skript noch einmal hochlädst?

    Der Link ist leider down?

    Viele Grüße
    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die folgende Rechenaufgabe, um zu zeigen, dass Sie kein Bot sind. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.