X2Go auf Ubuntu 16.04 installieren und einrichten

X2Go auf Ubuntu 16.04 installieren und einrichten:

In unserem Unternehmen setzen wir einheitlich auf eine Windows-Umgebung. Um dennoch in den Genuss eines Linux-Desktops zu kommen (ich benötige es für meine Web-Entwicklungsumgebung), brauchte ich ein brauchbares Pendant zum

Windows Remote Desktop Server  (RDP bzw. Terminal Server).

Meine Wahl fiel dabei auf X2GOVorteil: Einfach zu installierender Windowsclient. Relativ einfache Einrichtung.

Die Vorgehensweise:

  • Ein taufrisch installiertes Ubuntu 16.04 mit Unity Desktop
  • Vortaussetzungen für Verwendung X2Go-Schaffen
    • Installieren des SSH-Servers
    • Deinstallieren von Unity
  • Installieren der Desktop-Umgebung Lubuntu
  • Installieren von X2Go

Voraussetzungen für X2Go auf Ubuntu schaffen

    • SSH-Server installieren
20-07-_2016_09-53-39

Einrichtung ssh für Zugriff von x2go auf ubuntu

Starten Sie ein Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein

sudo apt install ssh
    • Unity deinstallieren

Verbinden Sie sich per SSH mit dem Linux (zum Beispiel mit Putty) oder gehen Sie mit STRG+Alt+F1 auf die Linux-Konsol und geben Sie die folgenden Befehle ein

sudo apt remove unity
sudo apt-get dist-upgrade
    • Lubuntu (LXDE) installieren
sudo apt install lubuntu-desktop
sudo apt-get dist-upgrade
# Entfernen von Unity Dateien - wird in meinem Fall nicht mehr benötigt.
sudo apt autoremove

X2Go installieren

    • apt source list aktualisieren

Editieren Sie mit einem Editor Ihrer Wahl (ich bevorzuge  ‚vim‘ ) die /etc/apt/sources.list

sudo vim /etc/apt/sources.list

Fügen Sie für Ubuntu 16.04 die folgenden Zeilen am Ende hinzu (hier ermittelt)

deb http://ppa.launchpad.net/x2go/stable/ubuntu xenial main
deb-src http://ppa.launchpad.net/x2go/stable/ubuntu xenial main

Anschließend aktualisieren Sie die Paketlisten und installieren x2go

sudo add-apt-repository ppa:x2go/stable
sudo apt update
sudo apt install software-properties-common
sudo apt install x2goserver x2goserver-xsession x2golxdebindings x2godesktopsharing
sudo reboot
    • Installieren des X2Go Clients
20-07-_2016_10-26-12

NIcht vergessen: Sitzungsart konfigurieren!

20-07-_2016_10-25-57

voila – Der Remote Desktop mittels X2Go

Laden sie sich den X2Go-Client hier herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Client.
Anschließend richten Sie sich eine Verbindung ein und verbinden sich mit Ihrem Linux-PC. Achten Sie darauf, bei Sitzungsart LXDE einzustellen.

Damit ist die Einrichtung abgeschlossen und Sie können Ihr Linux als Terminal Server nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die folgende Rechenaufgabe, um zu zeigen, dass Sie kein Bot sind. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.